Misteltherapie zur Immunstimulation

Mistelextrakte aktivieren und modulieren das Immunsystem. Dies wird insbesondere bei der Therapie von fortgeschrittenen bösartigen Tumorerkrankungen zur Stabilisierung des Immunsystems und zur Verbesserung der Lebensqualität genutzt. Durch regelmäßige Anwendung von Mistelextrakten kommt es zu verschiedenen Effekten: geringere Infektanfälligkeit, bessere Verträglichkeit von Chemotherapie, Besserung des Allgemeinzustandes und der Tumorschmerzen. Misteltherapie ist bei Palliativpatienten eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.

Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG